Die Finanzguru App beinhaltet mit deinen Bankdaten sehr persönliche Daten, weshalb diese immer vor dem unbefugten Zugriff Dritter geschützt ist.

Hierzu stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, zwischen denen du bei der Einrichtung der App wählst.

Ist dein Gerät selbst bereits durch Face/Touch ID oder Code, einen Fingerabdruck, Muster oder PIN geschützt, kannst du den Finanzguru mit dem gleichen System entsperren.

Wenn du keine Displaysperre aktiviert hast, bittet der Finanzguru dich während der Einrichtung, einen eigenen Code oder ein Passwort festzulegen. Diese sind frei wählbar und stehen in keinem Zusammenhang mit deiner Online-Banking PIN.

Solltest du den Schutz deines Geräts ändern oder einen eigenen Code festlegen wollen, hilft dir diese Anleitung dabei.

War diese Antwort hilfreich für dich?