Voraussetzungen und Tipps für den Login: 

  • Du musst dich entweder mit Kontonummer und PIN einloggen oder mit Postbank-ID/Passwort. Die Postbank-ID ist zu bevorzugen.
  • Beachte bitte, dass deine Kontonummer 10-stellig sein muss. Falls sie das nicht, fülle bitte die fehlenden Stellen mit Nullen auf, z.B. "0012345678"
  • Sollte deine PIN mehr als 5 Zeichen haben, gib bitte nur die ersten 5 Zeichen deiner PIN ein
  • Wenn du die Postbank-ID benutzt, darf diese nicht mehr als 10 Zeichen haben, sonst funktioniert der Login leider nicht
  • Sollte der Login mit Kontonummer/PIN nicht funktionieren könntest du es mit Postbank-ID/Passwort verwenden oder umgekehrt

Es kann sein, dass dir eine andere BLZ als deine eigene angezeigt wird. Das ist bei der Postbank kein Problem, da es immer das gleiche System ist.

Bitte achte darauf, deine PIN nicht mehr als drei mal in Folge falsch einzugeben, ansonsten sperrt deine Bank aus Sicherheitsgründen deinen Online-Banking-Zugang.

Tipp: Du kannst auch nach einem fehlgeschlagenen Versuch bei uns dich in deinem Online-Banking einloggen, um den Zähler zurückzusetzen und ein erneutes Sperren deines Zugangs zu verhindern.

Überprüfe auch die häufigsten Fehlerquellen für fehlgeschlagene Logins.

War diese Antwort hilfreich für dich?